Energiewende: AirBnB für Strom

Der Chef sitzt jetzt meist in der Küche....

Heiko von Tschischwitz, 48, Boss der Firma Lichtblick

Den Energieriesen droht der Kontrollverlust. Immer mehr Start-ups setzen auf Plattformen, über die kleine Verbraucher sich selbst und andere mit Strom versorgen – komplett an RWE und E.on vorbei.

Tschischwitz hat da auch schon eine Idee.

„Die nächste Stufe der Energiewende“, sagt er, „könnte eine Art AirBnB für Strom sein.“ Eine Plattform, über die kleine Verbraucher sich selbst und andere mit Elektrizität versorgen – komplett an den Energiekonzernen vorbei. Die passende Plattform dazu will irgendwann Lichtblick liefern.

…hier geht´s zum Beitrag von Spiegel ONLINE – Wirtschaft

Share This:

Über energie.tirol 34 Artikel
Die Aufgabe in unserer Zeit ist die Energiewende! energie.tirol schafft die Plattform für Interessierte Hausbesitzer und Betriebsinhaber, welche im Bereich Energie sparen, erzeugen und speichern fundierte Fachbeiträge suchen. ...für 100% saubere und regionale Energie!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen